Seit 2013 lädt die Stadtverwaltung  Markkleeberg zweimal jährlich – im Frühjahr und im Herbst – Parkfreunde und Hobbygärtner zur gemeinschaftlichen Parkpflege ein. Unter Anleitung der agra-Gärtner werden Wege und Beete von Wildwuchs und Unkraut befreit, Laub und Müll beseitigt, werden Blumenzwiebeln und Pflanzen in die Erde gebracht.
__________________________________________________________________________________________________________________

Einladung zum agra-Gartentag am 24.10.2020
Ran an Spaten, Astscheren und Harken!

Erneut bitten wir Sie, liebe Freunde des agra-Parks, sich nachhaltig in das Parkbild einzubringen. Der agra-Park benötigt nicht nur Visionen, sondern tatkräftige Unterstützer und Helfer. Für die anstehenden Arbeiten werden neben dem erforderlichen Technikeinsatz viele Helfer*innen mit Schneidwerkzeugen (vom großen bis kleinen Format), mit Hacken, Spaten, Besen und Co. benötigt. Treffpunkt beider agra-Gartentage ist – wie immer - die Ökoschule Markkleeberg.

Tagesabläufe im Überblick
- 9 Uhr Start an der Ökoschule, Am Festanger 8, Markkleeberg (Parkplätze vorhanden)
- Gartengeräte und Sammelbehälter, wenn vorhanden, bitte mitbringen
- Ende des Arbeitseinsatzes ca. 14 Uhr

Wir bitten Sie, sich im Vorfeld unter der Telefonnummer 0341 3541419 oder per E-Mail tourismus@markkleeberg.de bei der Stadt Markkleeberg für diesen Einsatz anzumelden. Nutzen Sie die Chance, Ihre Stadt und Ihren Park mitzugestalten. Wir freuen uns auf Sie.

Veranstalter: Städte Markkleeberg und Leipzig, unterstützt durch die Ökoschule Markkleeberg, PRO agra-Park e.V., Bürgerverein Dölitz, Grün-Alternatives Zentrum und durch den Globus-Markt Wachau

___________________________________________________________________________________________________________________

Was bisher geschah:

  • 2013: Freilegung der historischen Schaubeetanlage
  • 2014: Weiterarbeit und Fertigstellung der Schaubeetanlage, Freilegung der Uferbefestigung des kleinen Parkteichs, Arbeitsbeginn im Rosengarten mit Pflege der Gehölzgruppen und Freilegung der Hochterrasse am Rosengarten
  • 2015: Freilegung der historischen Sitzmauern am Antentempel und an der Naturbühne; Gestaltung des Außengeländes der Ökoschule Markkleeberg; Anlage Verbindungsweg zum Park
  • 2016: Frühjahrsputz an Mauern und auf Terrassen
  • 2017: Frühjahrsputz an vielen dezentralen Arbeitsorten, wie Parkeingang Raschwitzer Straße, am Koicenter, an der Naturbühne am Großen Parkteich, an der Hochstraße, an der Sommerblumenwiese und auf dem Spielplatz "KinderReich"; Herbstputz mit Schwerpunkt Laubaktionstag
  • 2018: Frühjahrsputz vor dem Osterfest; Herbstaktion mit Schwerpunkt Rosenanlagen und Staudenbeete
  • 2019: Frühjahrsaktion mit Beseitigung Wildwuchs an der historischen Pergola, Blumenpflanzungen sowie Rosenverschnitt, Herbstaktion: Laub von den Wiesen harken, Unkraut beseitigen, reinigen, Geäst verschneiden
  • 2020: Frühjahr mußte leider ausfallen!