Umfeldgestaltung am Antentempel

14.03.2014 - Aufmerksame Parkbesucher bemerken rings um den Antentempel seit Herbst 2013 deutliche Veränderungen. Ziel der Städte Leipzig und Markkleeberg ist die Wiederherstellung der historischen Parkgestaltung in Anlehnung an den für diese Fläche vorliegenden „Moßdorf-Plan“, mit Herstellung des Wasserzulaufs für den kleinen Parkteich und Sanierung des Antentempels.

Im Februar und März erfolgten die Hangmodellierung am Tempel, die Anlage des neuen Weges sowie die Säuberung und Beseitigung von Wildwuchs im noch trockenliegenden Teich Im Auftrag der Stadt Leipzig. Die Umfeldgestaltung der Markkleeberger Parkflächen vom Antentempel bis zur Mühlpleiße wird durch den Grünen Ring Leipzig gefördert.

 

Weitere Informationen finden Sie hier. "Umfeldgestaltung Antentempel"